Home TIERWELT Bei einer Frau wurden 47 Katzen, mit denen sie in einem Auto...

Bei einer Frau wurden 47 Katzen, mit denen sie in einem Auto lebte, weggenommen, Details

0

Die Besitzerin erzählte den Polizisten, dass sie mit den Katzen in ihrem Fahrzeug gelebt hatte und zwei Wochen zuvor 14 Katzen an ein anderes Tierheim abgegeben hatte. Der Tierschutzverein Animal Humane Society kümmert sich nun um die Katzen, die in dem Fahrzeug gefunden wurden. Die Besitzerin wurde noch am Tatort von Sanitätern medizinisch versorgt.

Die Animal Humane Society wurde kurz vor 8 Uhr morgens zum Goose Creek Rest Stop gerufen, weil die Katzen in einem Fahrzeug entdeckt worden waren.



Die Katzen sind zwischen weniger als einem Jahr und mehr als 12 Jahren alt. Sie werden derzeit von Tierärzten und Tierpflegern untersucht. Nach der Behandlung werden die Katzen sterilisiert und zur Adoption freigegeben.

Den Angaben der Beamten zufolge wurde dem Besitzer auch Hilfe vom Sozialdienst angeboten. Mögliche Anklagen gegen den Besitzer stehen noch aus.

Quelle: Fox 9

Previous articleEine Frau hat die rätselhafteste Art von Lebewesen gefilmt, die lange Zeit als ausgelöscht galten
Next articleMenschen mit großem Herz: Feuerwehrleute konnten eine Katze bei Brand retten

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here